Karina Länger B.A.


laengerspau-ausgrabungen.de


  • Duales Studium der archäologischen Restaurierung am Römisch-Germanischen Zentralmuseum Mainz und der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz

  • Restaurierung, Konservierung, Blockberungen, Fundverwaltung

  • Schwerpunkte: Restaurieren und Konservieren von Organik, Nassholz, Metallen, Keramik, Glas und Edelmetallen, Herstellung und Kolorierung von wissenschaftlichen Kopien, Grundtechniken des Goldschmiedehandwerks, Dokumentation der Restaurierungs- und Konservierungsarbeiten, Fotodokumentation und EDV, Archäometrie, Depot- und Ausstellungstechnik




Ausbildung
2012-2015 Duales Studium der archäologischen Restaurierung am Römisch-Germanischen Zentralmuseum Mainz und der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz


Projekte
Seit 03/2017 Restauratorin bei Sascha Piffko - Archäologische Untersuchungen (siehe Referenzen)
04/2016-03/2017 Restaurierungsprojekt Pfarrkirche St. Ignaz in Mainz
Atelier für Restaurierung und Konservierung Köln (GbR)
08/2015 Keramikrestaurierung
Restaurierungswerkstätten des Musée National d’Histoire et d‘Art Luxembourg
08/2014 Dokumentation, Restaurierung und Konservierung eines Fundkomplexes von Glasfragmenten in Ephesos (Türkei)
Österreichisches Archäologisches Institut
Restaurierung, Bergung, Anleitung von Hilfskräften
03/2014 Keramikrestaurierung & Montage und Präsentation der Objekte zur Sonderausstellung „Ein Traum von Rom“
Restaurierungswerkstätten des Rheinischen Landesmuseums Trier
06-08/2012 Studienvorbereitendes Praktikum
Restaurierungswerkstätten des Römisch-Germanischen Zentralmuseums Mainz
10/2010 Restaurieren und Konservieren von Buntmetall, Eisen und Organik, Anfertigung von Röntgenaufnahmen
Restaurierungswerkstatt von Detlef Bach, Winterbach
09/2009-08/2010 Schwerpunkt: archäologische Restaurierung Restaurieren und Konservieren von Metallen, Keramik, Glas und Organik und Dokumentation aller ausgeführten Arbeiten; Anfertigung von Zustandsprotokollen; Klimakontrolle in Depot und Ausstellung; Sammlungspflege; Vorbereitung der Ausstellungsstücke für die Sonderausstellung;„Schatzhäuser“ und Abwicklung des Leihverkehrs
Freiwilliges Jahr in der Denkmalpflege im LVR-Archäologischer Park Xanten / LVR-RömerMuseum


Ausgrabungen
09/2009-08/2010 Sommerakademie und Grabungsprojekte
LVR-Archäologischer Park Xanten / LVR-RömerMuseum
Freiwilliges Jahr in der Denkmalpflege
04-07/2008 Ausgrabung Kastel-Staadt
Rheinischen Landesmuseum Trier